Alles ist temporär

(work in progress)


post 2020

Everything is temporary, nothing lasts forever.

'Forever together',

Stay who you are, forever.

That's when 'Forever and ever'

Turns from promise to threat


Die Sachen die man immer tut, immer sagt,

sollte man immer in Frage stellen.

Zur Antwort auf so eine Frage zuckt sie mit

den Schultern und von ihnen rutscht das

Gewicht all der Leben, die sie nicht gelebt hat.


Wenn sie fragt 'Was machst du so?'

und sie damit 'Beruflich?' meint: will sie dann

wirklich die berechenbarste Antwort hören?

Will sie, dass Mensch irgendwas managed

Oder will sie den Plot Twist?


pre 2020

Traditionen und Konventionen vermitteln

ein Gefühl von Permanenz.

Es gibt gesellschaftliche Spielregeln, denen sie

folgen sollte. Um zu gewinnen?

Aber was denn genau?

Menschen spielen Monopoly.

Gezockt wird so lange bis alle Mitspieler in

den Ruin getrieben wurden.

Skrupellos, im Rausch des Zuges inhalieren die

Gewinner Salzstangen, Popcorn und werden ohne es

zu merken: lauter, protziger, ausfälliger. Der Gewinn

der Gewinner wird maximiert - und dann?

Wird alles wieder eingepackt.

Zurück in die Schachtel. Die Scheine werden zurück

in die Plastikbank sortiert, niemand geht mehr über Los,

die Schachtel wird zugeklappt

und ins Bücherregal geschoben.


post 2020

Monopolygamie

Liebe für Immer und Alle, aber nicht bedingungslos.

Die Bedingung: Nicht für immer so zu bleiben, wie du bist.



___________________


geschrieben im Juni 2020

im Zug nach Berlin

Recent Posts

See All

It's 5am in Berlin. Hedi and Norman are now officially past that time of responsible decisions. It's cgo to bed and too early to get up. Norman: So how many times have you fallen in love? Hedi: What t

Boy folgt Girl. Girl teilt ihr Leben mit Boy: Banana Bread. (...) Und wenn sie nicht gestorben sind, dann scrollen sie noch heute.